Dieses war der erste Streich…

… und der zweite folgt am Freitag!

Am vergangenen Freitag, war ich erwähnter Weise in München beim Rockavaria, wo ich mir zusammen mit der coolsten Crew vonne Welt die Konzerte von The Hives, Incubus und schlussendlich auch Muse (siehe verlinktes Video) angesehen habe. Zu sagen, dass gerade Letzteres wieder einmal ein großartiges Erlebnis war, wäre, als würde man die Fertigstellung des CERN in der Schweiz mit „technisch ganz okay umgesetzt“ beschreiben. Es war geradezu ein Fest!

Am kommenden Freitag geht´s dann zu „Rock im Park“, wo unter anderem die Eagles of Death Metal und die Beatsteaks betanzt werden wollen, bis als Highlight des Tages schließlich die Foo Fighters für strahlende Peteraugen sorgen werden.

Musikalische Entdeckung des Wochenendes war (danke Spotify, für den Tipp) Nouela mit ihrer Version von Soundgardens Black Hole Sun… denn manchmal müssen es auch die leisen Töne sein.