Was lange währt, wird endlich gut.

Nach über zehn Jahren auf den Poetry Slam Bühnen des Landes, habe ich mich vor einiger Zeit daran gesetzt und eine Textsammlung mit einem Auszug der bis dahin erschienenen Werke meines kreativen Schaffens zusammengestellt. Herausgekommen sind 196 Seiten voller Kurzgeschichten und Gedichte von heiter bis wolkig und von ernst bis ulkig.

Mein Buch »Es war eine gute Idee, dass wir den Hund ‚Opa‘ genannt haben« gibt es ab sofort zu kaufen. Bei Veranstaltungen, bei denen ich auf der Bühne stehe gerne direkt und mit Widmung oder per Bestellmail an shop@parkster.de, dann kommt es flugs per Post. Wenn es gewünscht ist, dann selbstverständlich auch mit Widmung. Darüber hinaus gibt es Veröffentlichungen meiner Texte in den Anthologien »Fruchtfleisch ist auch keine Lösung« sowie »Macht Sex Spaß? Ja, Nein, Vielleicht, Weiß nicht« (beides Satyr Verlag).